7-Tage-Inzidenz: ℹ️
shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0,00 
View Cart Check Out

Jugend ist unsere Zukunft

Was wie eine Floskel klingt ist dennoch so einfach wie richtig.

Allerdings muss man den Kindern auch die Möglichkeiten geben sich zu entwickeln. Im Vereinsfußball geschieht das in den Jugendmannschaften. Hier darf der ASV zu Recht stolz sein, dass wir in jeder Altersklasse (mindestens) eine eigene Mannschaft stellen können. In lockerer Folge möchten wir deshalb an dieser Stelle Spieler und Trainer vorstellen.

Beginnen wir heute mit unseren Jüngsten!

Die G Jugend, oder auch Bambinis genannt, sind die Fußballer der Jahrgänge 2015 (G1) und 2016 und junger (G2).

Gerade in dieser Altersklasse der unter 6 jährigen ist der Zulauf am größten, gleichzeitig verabschieden sich viele auch wieder sehr schnell.
Trainer sind hier nicht nur Vermittler der Fußball Grundlagen, sondern gleichzeitig auch pädagogisch gefordert. Da es leider fast keine Trainer gibt die mit den Kleinfeld Mannschaften (G bis E) arbeiten möchten, bleibt die Aufgabe in der Regel an engagierten Eltern hängen.
Nicht zu unterschätzen ist auch der organisatorische Aufwand, der auch von den Trainern geleistet werden muss.
Informationen und Auskünfte erteilen, Namen und Daten aufnehmen, Vereinsanmeldungen kontrollieren, Kontakte zu anderen Mannschaften knüpfen etc.
Dabei darf man nicht vergessen, dass hier nicht nur die Kinder Anfänger sind, sondern i.d.R. auch die Trainer und Betreuer ins kalte Wasser geworfen wurden.
Ganz besonders wichtig ist daher auch der Kontakt und das Einbinden von Eltern in die organisatorischen Aufgaben.

Doch bleibt es immer am wichtigsten, den Kindern den Spaß am Fußball zu vermitteln.
Trotz der Vielzahl an Aufgaben werden aber alle die einmal damit angefangen haben bestätigen können, dass es eben auch eine Menge Spaß macht mit und für die Kinder arbeiten zu dürfen.

Danke an alle die sich als Trainer und Betreuer engagieren. Ohne euch ginge am ASV gar nichts!

So sehen Sieger aus

Achja, fast hätte ich es vergessen, man muss übrigens auch sehr gut und sehr schnell den Kindern die Schnürsenkel binden können 😉

Das G1 und G2 Trainer Team sind aktuell:
G1 (2015)
Ümit Cankaya
Silvano Cuppone
Daniel Jansen
G2 (2016 od. jünger)
Alex Pasetschnik
Hier suchen wir noch dringend Unterstützung!

Unterstützt werden unsere Trainer von einem fleißigen Betreuerinnenteam:


Pascalina Matzouraki (G1)
Yvonne Wenzl (G1)

Sabrina Brenner (G2)
Büsra Genc (G2)

Wer sich ebenfalls engagieren möchte ist herzlich willkommen.
Meldet euch bei uns, die Kontaktdaten findet ihr auf der vorletzten Seite der „Tribüne“, der Vereinszeitschrift des ASV Fürth e.V. oder auf unserer Homepage www.asvfuerth.de
#nurderasv

 

 

Schreibe eine Antwort